Dec 17, 2017 Last Updated 3:54 PM, Dec 15, 2017

Politische Arbeit und Kampagnen

Day against Torture

Als Menschenrechtsorganisation setzt sich die Jiyan Foundation dafür ein, dass Personen gehört werden, die sonst in der Politik und der Gesellschaft keine Stimme haben. Wir arbeiten darauf hin, dass Gesetze im Sinne der Menschenrechte umgesetzt werden, wir klären die Bevölkerung über ihre Rechte auf und helfen ihnen, diese auch einzufordern.

Indem wir Kampagnen organisisieren und mit Politikern und anderen Entscheidungsträgern sprechen, wollen wir dazu beitragen, dass Gesetze verbessert und traditionelle Praktiken hinterfragt werden. Darüberhinaus streben wir danach, zukünftigen Menschenrechtsverletzungen vorzubeugen. Dazu betreiben wir Öffentlichkeitsarbeit und trainieren Fachpersonal.

In diesem Sinne begreifen wir uns

  • als beratender Partner für Politiker in Menschenrechtsfragen
  • als Ansprechpartner für staatliche Organisationen, die mit Überlebenden arbeiten und ihre Angebote und Standards verbessern wollen
  • als Sprachrohr von Überlebenden von Menschenrechtsverletzungen
  • als lokaler Ansprechpartner für internationale Menschenrechtsorganisationen und -institutionen.

Themen

Unsere Lobbyarbeit und Kampagnen decken eine Vielzahl von Themen ab, die sich auf die Unterstützung der am stärksten gefährdeten Gruppen im Irak beziehen. Dazu gehören:

  • die Rechte der Überlebenden von Gewalt, einschließlich ihres Rechts auf Rehabilitation
  • Frauen- und Kinderrechte
  • die Rechte von Flüchtlingen und vertriebenen Personen
  • der Förderung von Pluralismus und der Kampf gegen Intoleranz und Extremismus
  • die Umsetzung von Qualitätsstandards im Bereich der Psychotherapie, Traumatherapie und psychosozialen Beratung.

Aktivitäten

Um die Menschenrechte in Kurdistan und im Irak voranzubringen und die oben beschriebenen Ziele zu erreichen, engagiert sich die Jiyan Foundation in den folgenden Bereichen:

  • Lobbyarbeit und das Eintreten für die Umsetzung der einschlägigen Menschenrechtskonventionen und -standards
  • Training von Fachpersonal aus den Bereichen Polizei, Justizbeamte, medizinisches Personal
  • Bewusstseinsbildung in der gesamten Gesellschaft über Kampagnen, öffentliche Veranstaltungen und Seminare
  • Veröffentlichung und Verbreitung von Publikationen
  • Zusammenarbeit mit mit juristischen Institutionen.

Mehr erfahren

Wenn Sie mehr über unsere Arbeit erfahren oder unsere politische Arbeit und Kampagnen unterstützen möchten, erreichen Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.