Medienanfragen

Für weiterführende Informationen oder Interviews mit unseren Mitarbeitern kontaktieren Sie bitte unser Büro in Berlin.

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 (0)30 26 57 93 80
Sprachen: English & German (Kurdisch & Arabisch auf Anfrage)

Pressemitteilungen abonnieren

Wenn Sie als Journalist regelmäßig über die Menschenrechtslage im Irak informiert werden möchten, können Sie über untenstehendes Formular unsere Pressemitteilungen abonnieren.

Titel
Vorname*
Name*
Email*
Telefon
Institution
Ihre Nachricht
Bitte tragen Sie die Buchstaben ein,
bevor Sie das Formular abschicken:
refresh

Mit Sternchen (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Aktuelle Pressemitteilungen

14. März 2018
"Alles was sie wollen, ist Gerechtigkeit": 30 Jahre nach den Giftgasangriffen auf Halabja geraten die Überlebenden in Vergessenheit
Drei Jahrzehnte nach den Giftgasangriffen auf die irakische Stadt Halabja leiden die Opfer noch immer unter den schweren körperlichen und seelischen Folgen. Die Jiyan Foundation fordert die irakische Regierung auf, sich öffentlich für die Verbrechen von 1988 zu entschuldigen, den Dialog mit den Überlebenden zu suchen und Entschädigungen bereitzustellen.
Pressemitteilung 2018-03-14 (Deutsch)
Pressemitteilung 2018-03-14 (Englisch)